Thomas Schulze
Stützpunkt-Trainer

Thomas Schulze wurde 1965 in Johannisburg/Südafrika geboren. 1991 gründete er den Karate-Verein “Shogun” in Bremen. Zu dieser Zeit ist auch Sensei Ochi auf ihn aufmerksam geworden und seitdem folgt Thomas seinem Weg. Als langjähriges Mitglied der Nationalmannschaft gewann er mehrfach die Deutsche Meisterschaft, wurde Vize- und Weltmeister im Kumite. Auch im Kata-Bereich konnte er viele nationale und internationale Plazierungen erringen. Karate bedeutet für Thomas die Einheit von Kata und Kumite. Dies und den gegenseitigen Respekt der Karatekas untereinander, versucht er in seinem täglichen Training zu vermitteln. Neben seiner Trainer-Tätigkeit bei “Shogun Bremen”, trainiert er den Stützpunkt Nord-Ost und die Nationalmannschaft des DJKB im Bereich Junioren und Senioren.

Tobias Prüfert
Stützpunkt-Trainer

Tobias Prüfert ist 1973 in Magdeburg geboren. Seit der Wende 1989/90 trainiert er in seiner Heimatstadt Karate und ist hier maßgeblich am Aufbau der bis dato jungen Kampfsportart nach der Wiedervereinigung beteiligt. Seit 1994 ist er als hauptamtlicher Trainer und Dojoleiter des "Budo Karate Club Magdeburg" verantwortlich. 1996 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern des DJKB Stützpunkt Nord, dessen Leitung er im Jahr 2005 übernahm und heute auch für das Training im Stützpunkt mit verantwortlich ist. Im Jahr 2012 wurde Tobias als Jugendwart in das Präsidium des DJKB gewählt und widmet sich dort der Arbeit und Ausbildung im Jugend und Nachwuchsbereich. Sportlich konnte er als Aktiver viele Siege und Platzierungen auf deutschen Meisterschaften und JKA Cups erringen. Als Trainer brachte er bis heute zahlreiche Deutsche, Europa und Weltmeistertitel mit seinen Schülern hervor.